Ayurveda – Farblicht, Andrea Hönegger

Ayurveda – Ambulante Kur

Was ist der Nutzen einer Ayurveda Kur?

Im Rahmen von Ayurveda-Kuren werden angesammelte Schlacken entfernt, körpereigene Abwehrkräfte gestärkt, das Immunsystem wieder aufgebaut.

Eine ambulante Kur ist immer dann anzustreben, wenn man entgiften möchte, ohne auf sein gewohntes Umfeld verzichten zu müssen.

Eine Pancha Karma (Kur) beeinflusst den Menschen in seiner Ganzheit, – Körper, Seele und Geist. Der Körper wird gereinigt, aber auch der emotionalen und mentalen Ebene wird Beachtung geschenkt.

Da ich alle Kuren mit der Farblichtbestrahlung kombiniere, können sowohl die Elemente aus dem Ayurveda als auch die elektromagnetischen Schwingungen des Farbspektrums  ergänzend und unterstützend eingesetzt werden.

Es erhöht den Effekt der Kur, wenn man sich während dieser Zeit Urlaub nehmen, oder aber das Arbeitspensum reduzieren kann.

Jeder Kurplan wird individuell zusammengestellt. Stehen Entgiftung und Entschlackung im Vordergrund (Pancha Karma), werden mit vorbereitenden Maßnahmen die Schlacken gelöst, anschließend wird der Körper gereinigt und zum Schluss hin wieder aufgebaut.

Geht es mehr um Aufbau und Regeneration (Rasayana), werden die Therapien entsprechend abgestimmt.

In einem persönlichen Gespräch klären wir, welches Ergebnis du erzielen möchtest.

Vorteil der ambulanten Kur

  • Kurzeiten sehr flexibel wählbar
  • Einzelbetreuung
  • Sehr gute Entschlackungseffekte
  • Auszeit im Alltag integrierbar
  • Gute Planung mit Familie und speziell Kindern
  • Keine weiten, anstrengenden Reisen
  • Keine Anpassung an ein fremdes Klima
  • Abgestimmtes Rahmenprogramm  –  Bewegungsprogramm – z. B. Yogaübungen
  • Angepasst an deine Bedürfnisse und dein Budget
  • auf Wunsch koche ich Kitchari während der Behandlungstage

Was du beachten solltest

  • Ruhephasen zu Hause einplanen
  • Urlaub nehmen wäre sinnvoll
  • Verzicht auf Alkohol, Nikotin, Fleisch und Fisch während der Kur
  • Kochen von einfachen Speisen zu Hause